Lichtbauelemente

Das Arbeiten bei natürlichem Tageslicht wird oft als angenehm empfunden. Zudem werden Industriehallen immer mehr nach ästhetischen Aspekten gebaut und nicht mehr nur nach funktionellen Gesichtspunkten. Die transparenten Lichtbauelemente erfüllen höchste Anforderungen und bieten vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten. Mit Lichtbauelementen haben Architekten und Designer die Möglichkeit sowohl funktionelle als auch optisch ansprechende Industriegebäude zu entwerfen und zu bauen.

 

Lichtbauelemente bestehen aus Polycarbonat. Sie erzeugen als Gebäudeverglasung ein angenehmes Tageslicht, haben eine gute Wärmedämmung und sind aufgrund ihrer langen Lebensdauer wirtschaftlich. Lichtbauelemente werden mittels einer Nut- und Federverbindung montiert. Auch im Innenbereich – z.B. als Trennsystem für große Räume können sie eingesetzt werden.