(Perspex, Altuglas, Lucite, Oroglas, Deglas)

Plexiglas® auch als Acrylglas bekannt, ist ein synthetischer, glasähnlicher thermoplastischer Kunststoff. Plexiglas® ist der Markenname des ersten Acrylglases der Welt und wurde bereits 1933 von Otto Röhm entwickelt. Heute gibt es eine breite Produktpalette aus Acrylglas - entweder in gegossener oder extrudierter Form. Darunter sticht das Plexiglas satinice® heraus: ein funktionales und edles Sortiment lichtstreuender Platten und Rohre mit satinierter Oberfläche für Möbel und Innenarchitektur. Die Oberfläche ist kratz unempfindlich und resistent gegen Fingerabdrücke. Plexiglas satinice® ist gleichmässig durchgefärbt und in transluzenten Einfärbungen erhältlich. Durch die hohe Lichttransmission und die optimale Lichtstreuung reduziert Plexiglas satinice®> - als Leuchtenabdeckung oder Leuchttransparent eingesetzt - die Energiekosten erheblich. Plexiglas satinice® kann auch in den Bereichen Gastronomie und Nahrungsmittelverkauf eingesetzt werden.

PLEXIGLAS® GS und PLEXIGLAS® XT

PLEXIGLAS® Massivplatten gibt es als gegossenes Acrylglas (PLEXIGLAS® GS) und extrudiertes Acrylglas (PLEXIGLAS® XT).
Bei PLEXIGLAS® GS und PLEXIGLAS® XT Platten handelt es sich um zwei herstellungsbedingt unterschiedliche Produkte mit teilweise auch unterschiedlichen Anwendungsgebieten, die aber doch hinsichtlich ihrer Eigenschaften Ähnlichkeiten aufweisen.

 


PLEXIGLAS® GS (gegossen)

  • absolut farblos und klar
  • bruchfest
  • unerreicht witterungs- und alterungsbeständig
  • hochqualitative Oberfläche und Planität; glänzend, strukturiert (PLEXIGLAS® Struktur) oder matt (PLEXIGLAS SATINICE® DC/SC)
  • gegen verdünnte Säuren und gegen Alkalien gut beständig
  • gegen organische Lösungsmittel begrenzt beständig
  • sehr einfach zu bearbeiten, ähnlich Hartholz
  • in breitem Verarbeitungsspielraum gut warmformbar
  • sehr gut und fest verklebbar, z.B. mit Reaktionsklebstoffen (z. B. ACRIFIX® 1R 0192).
  • brennbar etwa wie hartes Holz; sehr geringe Rauchentwicklung; Brandgase ungiftig und nicht korrosiv
  • anwendbar bis ca. 80 °C

 

PLEXIGLAS® XT (extrudiert)

  • absolut farblos und klar
  • bruchfest
  • unerreicht witterungs- und alterungsbeständig
  • sehr gute Oberfläche; glänzend, strukturiert oder matt (PLEXIGLAS® Crystal Ice, PLEXIGLAS® Satin Ice DF)
  • gegen verdünnte Säuren und gegen Alkalien gut beständig
  • gegen organische Lösungsmittel begrenzt beständig
  • einfach zu bearbeiten, ähnlich Hartholz
  • unter optimalen, gleich bleibenden Bedingungen sehr gut warmformbar
  • sehr gut verklebbar, auch mit Lösungsmittelklebstoffen (z. B. ACRIFIX® 1S 0116).
  • brennbar etwa wie hartes Holz; sehr geringe Rauchentwicklung; Brandgase ungiftig und nicht korrosiv
  • anwendbar bis ca. 70 °C